Unser Problem ist, dass viele Menschen auf Twitter