Religion im Parlament: Homosexualität als Gegenstand