Gut so! Gerade in Krisenzeiten brauchen wir mehr internationale