Aktie bricht ein: Slack ist doch kein Krisengewinner